Über mich und meine Arbeit

Heilpraktikerin, B.Sc. päd. Ost.

Ich bin Heilpraktikerin und helfe vielen Menschen durch Osteopathie und prä/perinatale Körperpsychotherapie. Der Schwerpunkt meiner osteopathischen Arbeit liegt im Bereich der Frauenheilkunde und Kinder. Durch die körperpsychotherapeutische Arbeit helfe ich Familien, wenn es zu ungeklärten Prozessen kommt. Ich behandle Erwachsene osteopathisch und biete Kurse an, die sie zu der prägenden Zeit der Schwangerschaft und Geburt zurück führen, um alte Verhaltensmuster und Glaubensätze zu lösen, so dass innere Freiheit und Transformation möglich werden.

Beruflicher Werdegang

Heilpraktikerin, B.Sc. päd. Ost.

2003-2005 Ausbildung zur staatl. anerkannten Masseurin
2005-2007 Ausbildung zur staatl. anerkannten Physiotherapeutin
2005-2007 Nebentätigkeit in der Böblinger Mineraltherme als Masseurin
2007 Praxiseinsatz in der Physiotherapiepraxis „Physio Vital“ in Böblingen seit Dezember
2007 Praxis Korte in Althengstett-Neuhengstett (aktuell in Elternzeit)
2008-2013 Studium der Osteopathie an der Osteopathie Schule Deutschland
2009 Gründung von Vitamotio seit 2011 Mitglied im VOD – Verein der deutschen Osteopathen
2014 Zulassung zur Heilpraktikerin durch das Gesundheitsamt Heilbronn
2015-2016 Studium der Kinderosteopathie an der Osteopathie Schule Deutschland mit Abschluss zum Bachelor of Science
2018-2020 Womens Health Kurs vom Molinari Institut of Health

Fortbildungen

2007 Fußreflexzonentherapie bei Hanne Marquardt
2008 Manuelle Lymphdrainage / Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE)
2008 Behandlung von zervikogenem Kopfschmerz
2011 Kongressteilnahme der Osteopathie Schule Deutschland zum Thema Frauenheilkunde
2011 Primär-Enneagramm – Wie frühe Erfahrungen unser Leben prägen, bei Terence Dowling
2012 Kinesiotape
2012 Wege der Heilung, bei Terence Dowling
2012 Kongressteilnahme der Osteopathie Schule Deutschland zum Thema Gehirn
2014/2015 Chakrenarbeit und Enneagramm, bei Terence Dowling
2015 Bachblütentherapie
2017 Fortbildung bei Franz Renggli: Erfahrungen aus Schwangerschaft und Geburt als Quelle von Heilung Mai
2017 Seminar bei Franz Renggli: Traumaheilung bei Babys